Fahrschule Ennulat - 5 Mal in Hamburg


Das Aufbauseminar für Fahranfänger ASF.

Wir möchten die Gelegenheit nutzen Sie mit unserem Unternehmen bekannt zu machen und Ihnen die wichtigsten Informationen rund um das Aufbauseminar ASF in unseren Fahrschulen in Hamburg zu geben. Für Fragen oder Anregungen nutzen Sie einfach das Kontaktformular auf der Seite. Ich bedanke mich vielmals für Ihren Besuch auf unserer Seite und wünsche viel Erfolg bei dem Seminar.
Mit besten Grüßen
Arne Ennulat

Schauen Sie einfach zu den Öffnungszeiten im Büro vorbei und informieren Sie sich über das Ausbauseminar in Hamburg - wir freuen uns auf Sie.
Schauen Sie einfach zu den Öffnungszeiten im Büro vorbei und informieren Sie sich über das Ausbauseminar in Hamburg - wir freuen uns auf Sie.
Schauen Sie einfach zu den Öffnungszeiten im Büro vorbei und informieren Sie sich über das Ausbauseminar in Hamburg - wir freuen uns auf Sie.

ASF Kursbeginn jeden Monat in Hamburg Wandsbek

Die Teilnahme an einem Aufbauseminar für Fahranfänger wird durch die zuständige Fahrerlaubnisbehörde angeordnet. Das Seminar richtet sich nur an Fahranfänger in der Probezeit, die eine solche Anordnung haben. Das Seminar wird angeordnet, wenn innerhalb der Probezeit schwerwiegende Verstöße gegen die Verkehrsvorschriften begangen werden, das sind meist Fahren bei Rotlicht und wesentlich zu schnelles Fahren.

Das Seminar besteht aus vier Sitzungen zu je 135 Minuten und einer Beobachtungsfahrt, zwischen der ersten und zweiten Sitzung, die 45 Minuten dauert. Es muss an allen Sitzungen und der Beobachtungsfahrt in voller Länge teilgenommen werden um das Seminar erfolgreich abzuschließen und eine Teilnahmebescheinigung zu erhalten. Wird ein Sitzungsteil nicht in voller Länge besucht, hat das zur Folge, dass keine Teilnahmebescheinigung ausgegeben wird.

Mit der Anordnung zum Seminar durch die Fahrerlaubnisbehörde wird eine Frist festgesetzt innerhalb der das Seminar besucht werden muss. Wenn diese Frist abläuft kann die Fahrerlaubnisbehörde weitere Maßnahmen ergreifen, wie z.B. den Entzug der Fahrerlaubnis anordnen. Um das zu verhindern ist es wichtig schnell aktiv zu werden und sich zu einem Seminar anzumelden.

Zu den Öffnungszeiten im Büro vorbeischauen und gleich die Anordnung, den Personalausweis und die Kursgebühr mitbringen. Ohne diese Dinge können wir niemanden zum Seminar anmelden. Bei sonstigen Fragen bitte vorher melden, auch gern telefonisch (Tel: 040 88 305 405).